Tempel Zirkel- Energetisches Gruppentraining

Was ist der Tempel Zirkel?

Alle 8 Wochen bieten wir (Sifu Miao Feng/Sandra) ein Gruppen-Training an, in dem Tools aus der energetischen Heilarbeit zur Anwendung kommen. Die feinstoffliche Anatomie des Menschen mit den unsichtbaren Energieströmen ist dabei unser Ansatzpunkt für das ganzheitliche Arbeiten. 

Für wen ist der Zirkel geeignet?

Für alle die Interesse an Selbstheilungsprozessen haben und die eigenen Heilfähigkeiten erweitern möchten, über Anwendungsgebiete verschiedener Methoden Kenntinis erlangen wollen oder die Energie der Gruppe nutzen möchten, um ihren inneren und äußeren Wandel einzuleiten und nachhaltig zu gestalten. 

Teilnehmergebühr/Termine

Einzelticket: 15€

immer freitags 18:30-20:30 Uhr

aktuelle Termine: 23.09., 25.11.


Special Systemaufstellungen

Die kraftvolle Möglichkeit des Lösens von schweren Herausforderungen und Problemen in der Gruppe.

 

Der ratsuchende Teilnehmer, schildert sein Anliegen und sucht anschließend aus der Gruppe Freiwilliger Personen aus, die stellvertretend für ihn selbst und seine Familienmitglieder oder andere beteiligte Personen, Emotionen oder sogar Organe stehen.

 

Er stellt die auswählten Personen nach seinem inneren Bild und Gefühl in den Raum an einen Platz (jeder Ort hat sein eigenes Kraftfeld) und setzt sich selber an den Rand des weiteren Geschehens. 


Die einzelnen Freiwilligen berichten, wie sich fühlen oder was für Impulse in ihnen entstehen. Es zeigt sich, das Fremde die Emotionen und Impulse in der Tiefe genauso wiedergeben können, wie sie im Leben des Ratsuchenden real sind (energetisches-systemisches Prinzip). Dadurch erhält der Ratsuchende einen tiefen Einblick auf sich selbst und seine Situation aus einer ganz anderen Perspektive.

Wir (Sifu Miao Feng und Sandra) begleiten die Gruppe in verschiedenen Schritten zur Lösung des Anliegens. Aus den Impulsen und Bewegungen der Stellvertreter ergeben sich Lösungen, die oft überraschend und nicht vorhersehbar sind.

 

In den meisten Fällen nimmt der Ratsuchende zum Schluss, die Position seines Stellvertretenden ein. So können unausgesprochene, wichtige Dinge gesagt werden (befreiend) und werden nicht weiter in sich hineingefressen bzw. unterdrückt. Eine sichtbare Entspannung kommt in den Körper.

 

Sichtbar wird auch die seelische Dynamik einer Erkrankung (psychisch wie körperlich), Paarproblemen, psychischen Themen u.a.

Vor allem geeignet sind die Aufstellungen: 

 

  • wenn es um eine Täter- Opfer Situation geht,
  • es über das Familiensystem hinaus, um unsere Position in dem Großen und Ganzen in der Welt geht.
  • Es um ein Thema um „Gut“ und „Böse“, „Schuld und Unschuld“ geht.

Termine 2022 jeweils ca. 2-3 Stunden: 

14.09.22

12.10.22

18.11.22

07.12.22

Preis für Ratsuchenden: 180€

Preis für Teilnehmende/ Stellvertreter: Auf Spendenbasis


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Jnana Yoga 

c/o Tempel Miao Feng

 

Sandra Stümper

Rainäckerstraße 63

70794 Filderstadt (Bonlanden)

Tel.: 0163 9215065

 

Kontaktformular/Anfahrt