Aerial Yoga - Halten Sie Ihre Bandscheibe jung!


Tel.: 07157 7052202

E-Mail: info@jnanayoga.de

Kontakt

Yoga im Tuch: Verjüngen sie ihre Bandscheiben!

Das Yoga-Tuch  hält Ihre Bandscheiben jung, indem es sich sich ganz sanft an Ihren Körper, schmiegt. Wenn Sie ganz relaxed in ihm liegen, schaukeln, loslassen und entspannen, fühlen Sie sich geborgen und beschützt von dem umhüllenden Stoff. Und wenn die erste Überwindung hinter Ihnen liegt, Sie Vertrauen ins Tuch gefasst haben, kommen alte Erinnerungen von Kindertagen, in denen Schaukeln so großartig war. Dann lächeln Sie und denken sich: " Das ist wie Fliegen und noch besser!"

 

Das Yogatuch ist vielseitig. Sie wickeln sich in das Tuch ein, legen sich hinein, klammern sich mit ihren Beinen fest oder hängen kopfüber runter. Übungen, die Sie bisher als akrobatisch für sich abgehakt haben, führen Sie mit Leichtigkeit aus. Sie dehnen und stärken Ihre Muskeln oder balancieren Ihren Körper. Viele Umkehrübungen aus dem Yoga führen Sie am Tuch in der Schwerelosigkeit aus. Das Yogatuch fängt Ihr Körpergewicht ab, hält Sie und führt Sie in tiefere Dehnung und Entspannung. Die Kopfüber-Positionen entlasten Ihre Wirbelsäule, so dass Ihr Rücken sich entspannt - das ist besonders gut gegen Rückenprobleme. 

 

Bei den Übungen massiert das Tuch verschiedene Körperbereiche. Innere Organe und tiefe Haltemuskeln werden stimuliert, was sich positiv auf Ihre Entgiftung und die Kräftigung Ihres Bindegewebes auswirkt.

 

Wie beim Yoga spielt bei Airyoga nicht nur der körperliche Aspekt eine Rolle. Sie lernen mit Leichtigkeit Vertrauen zu entwickeln, sich fallen zu lassen und über sich hinauszuwachsen.

 

Das Tuch trägt 500 kg und kann in der Höhe individuell auf Sie eingestellt werden. Lassen Sie sich fallen, fliegen Sie los und haben Sie Spaß!



Trainieren im Yogatuch - Ihre Vorteile

 

  • Das Training wirkt regenerierend auf die Bandscheiben.
  • Schwere Yogaübungen werden durch das Tuch praktikabel.
  • Umkehrübungen: z.B. Kopfstand, Handstand können mit dem Gefühl der Sicherheit erfahren werden.
  • Dehnungen können intensiver ausgeführt werden.
  • Ihre Entgiftung wird gesteigert durch die zusätzliche Massage vom Yogatuch.
  • Die Lymphe werden angeregt.
  • Ihr Kreislauf kommt in Schwung.

Warum der Panther jung stirbt! - Verjüngen Sie ihre Bandscheiben!

Der Panther stirbt in guter Verfassung, allein auf Grund seines Alters. Er ist ein Paradebeispiel dafür, dass Bewegung das A und O ist, um gesund alt zu werden. Sein Leben lang ist der Panther in Bewegung. Seine Wirbelsäule bleibt dadurch sein Leben lang flexibel und wird ausreichend versorgt. Denn nur regelmäßige Bewegung versorgt Ihre Bandscheiben ausreichend mit Nährstoffen und Flüssigkeit, die verhindern, dass die Polsterung zwischen Ihren Bandscheiben schrumpft. Übermäßiges Sitzen oder Stehen führt zu Kompressionen der Bandscheiben und die "Polsterung" zwischen den Bandscheiben wird abgenutzt. Die betroffenen Wirbel treffen aufeinander und pressen gegeneinander und bauen sich dadurch ab. Machen Sie es wie der Panther und halten Sie Ihre Wirbelsäule in Bewegung. Beugen Sie damit Rückenschmerzen vor und lindern Sie bestehende Probleme. 


Jnana Yoga

Sandra Stümper

Hasenhofstraße 15

71111 Waldenbuch

Tel.: 07157 7052202

Kontaktformular/Anfahrt