· 

Rückblick Entspannungs-Workshop

Mit einer warmen Tasse Tee starteten wir vergangenen Samstag in unseren ersten Entspannungs-Workshop. Die ausreichend vorhandenen Decken, Kissen und anderen Hilfsmittel fielen gleich ins Auge und sorgten für noch mehr Gemütlichkeit.

 

Über unsere Atmung sind wir erst mal ganz im Raum und bei uns selbst angekommen, um dann mit der Progressiven Muskelentspannung ganz ins eigene Körpergefühl zu gehen...Anspannungen bewusst Aufmerksamkeit zu geben und ausatmend zu lösen.

 

Den ersten Schwerpunkt habe ich auf die Beine gelegt, die uns verlässlich durch das Jahr tragen. In verschiedenen Yin Yoga Übungen (Übungen, die lange und gut gehalten werden können durch die verschiedenen Hilfsmittel) ließen wir unser Jahr Revue passieren. Unangenehme Erinnerungen übten wir mit dem Ausatmen immer wieder ziehen zu lassen, uns wieder auf die positiven Erlebnisse zu konzentrieren.

 

Vor der Pause konzentrierten wir uns auf eine tiefe Entspannung, in der wir vergangene Wünsche auflösten und uns in aktuelle, wichtige Wünsche hineingefühlt haben. So können wir unsere wichtigen Wünsche für das nächste Jahr fokussieren und leichter erreichen.

 

In der zweiten Hälfte fühlten wir ganz in unseren Nacken-/Schulterbereich hinein, in dem sich Ängste und Belastungen oft als Verspannung zeigen. In entsprechenden Yogaübungen haben wir uns bewusst diese Ängste, Sorgen und Belastungen aufgerufen, um diese wahrzunehmen und zu verarbeiten.

 

Abschließend führten wir verschiedene Detox- Yogaübungen aus um effektiver, auch mental, zu entgiften. Die Schlussentspannung gab uns Gelegenheit dankbar zu sein, für das was wir schon in unserem Leben haben.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer für diese schönen zwei Stunden miteinander und eure Bereitschaft euch auf alle Übungen einzulassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Jnana Yoga 

c/o Modern School of Wing Chun

Sandra Stümper

Rainäckerstraße 63

70794 Filderstadt (Bonlanden)

Tel.: 0711 70701992

Kontaktformular/Anfahrt